Gebrauchs- und Reklamegrafik

Fachzeitschriften der 1910er bis 1940er Jahre – International Advertising Art
  1. Forschung

Forschung

Die historischen Zeitschriften »Das Plakat« und »Gebrauchsgraphik« dokumentieren auf einzigartige Weise die Entwicklungen des Grafikdesigns in der Zwischenkriegszeit in Deutschland und der Welt. Sowohl die zahlreichen Abbildungen von heute nur schwer oder gar nicht mehr zugänglichen gebrauchsgrafischen Beispielen als auch die Beobachtungen und Bewertungen der damaligen Reklame-Fachmänner geben interessante und für die Forschung wertvolle Einblicke in den damaligen Diskurs, der um die Gebrauchs- und Reklamegrafik geführt wurde.

Auf den folgenden Seiten finde Sie einerseits ausgewählte historische Texte aus den beiden Zeitschriften, andererseits Beiträge zur aktuellen Forschung. Die, keinesweg vollständige, Bibliographie führt ausgewählte Sekundärliteratur zur Bild- und Magazinpublizistik der 1910er bis 1940er Jahre zusammen.